webleads-tracker

Domino|

Christopher Knuth - Projekt Manager Supervisor

Ich begann meine Karriere bei Domino 2004 als Anwendungsingenieur. Bei dieser Tätigkeit verbrachte ich die meiste Zeit mit der Überprüfung installierter Anwendungen an Kundenstandorten. Im Außendienst bot sich mir ausreichend Gelegenheit, die Produktionsumgebungen der Kunden bei laufendem Betrieb zu studieren. Viele der anfänglichen Erfahrungen aus dem Außendienst kommen mir auch jetzt noch bei meiner Karriereentwicklung zugute.

2006 übernahm ich den Posten des Projektmanagers. Zu Beginn bestand meine Hauptaufgabe im Projektmanagement für multinationale Schlüsselkunden. Im Laufe der Zeit führte ich auch erfolgreich zusätzliche prestigeträchtige Projekte durch. Die Position im Projektmanagement bot mir die Gelegenheit, mich nach und nach als Führungskraft zu entwickeln. Ende 2010 wurde ich zum Project Management Supervisor befördert.

Folgende Faktoren haben wesentlich zu meinem Erfolg beigetragen: Das Versprochene auch durchführen, die begonnenen Projekte zum Abschluss zu bringen und stets die Sichtweise des Kunden zu berücksichtigen.

Was mir bei Domino am besten gefällt, ist die positive „Wir schaffen das“-Einstellung sowie die Hilfsbereitschaft der meisten Kolleginnen und Kollegen.

Christopher Knuth
Stellenbezeichnung:
 Projekt Manager Supervisor
Abteilung
 Nord-Amerika
Beschäftigungsdauer bei Domino
7 Jahre