×

Bedruckung von Arzneimittelschachteln

Hochwertige, kostengünstige Laser-Codierer und Thermo-Inkjet-Drucker ermöglichen die schnelle, präzise Kennzeichnung von Faltschachteln – das gewährleistet die Konformität und maximiert die Verfügbarkeit.

Informationsanfrage

Die auf der Schachtel gedruckte Information kann genauso wichtig wie der darin enthaltene Inhalt sein. Ohne lesbare Produktdaten ist es unmöglich, rechtliche Bestimmungen einzuhalten, teure Fehler in der Lieferkette zu vermeiden oder die Sicherheit der Verbraucher zu gewährleisten. Aber wie erreicht man eine präzise Beschriftung auf den unterschiedlichsten Verpackungsmaterialien, ohne die Qualität oder die Kosten zu beeinträchtigen?

Die Laser-Codierer und Thermo-Inkjet-Drucker von Domino bieten kosteneffektive, qualitativ hochwertige Codierungslösungen. Beide können gestochen scharfe Texte, Grafiken sowie Codes in Klarschrift und maschinenlesbare 2D-Datamatrix-Codes auf 95% der üblicherweise verwendeten Kartonmaterialien erzeugen. Unsere Laser-Codierer vereinen eine kleine Standfläche mit einem einzigartigen, in mehrere Richtungen drehbaren i-Tech Scankopf. Unsere Thermo-Tintenstrahldrucker arbeiten mit einer Reihe substratspezifischer Tinten und zeichnen sich durch ihr modulares Design aus, das entsprechend Ihrer wechselnden Anforderungen skaliert werden kann. Dadurch wird eine maximale Flexibilität ermöglicht. Die Drucker können in Ihren bestehenden Fertigungsprozess integriert werden und bieten eine gleichbleibende Präzision bei höchsten Produktionsgeschwindigkeiten.

Sämtliche Domino Codierlösungen können außerdem mit unserer Druck-Spende-Technologie kombiniert werden, um eine komplette Produktmarkierlösung bereitzustellen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass Sie alle rechtlichen Anforderungen einhalten und die Verfügbarkeit maximieren.

Der finale Countdown zur Umsetzung der Fälschungsschutzrichtlinie (FMD)

Die am 9. Februar 2019 in Kraft tretende Fälschungsschutzverordnung (delegierte Verordnung (EU) 2016/161 zur Umsetzung der Fälschungsschutzrichtlinie 2011/62/EU) hat das Ziel, die Serialisierung im Pharma-Sektor zu implementieren und somit Fälschern entgegenzuwirken und Patienten besser zu schützen. Was Sie jetzt noch unternehmen können und welche Anforderungen Sie erfüllen müssen, erklären wir Ihnen in unserem EU-FMD-Guide.

Die QuickDesign Softwaremodule von Domino

Unsere benutzerfreundlichen, flexiblen und skalierbaren Softwareprodukte zur Codierungsautomatisierung und Drucktexterstellung lassen sich mühelos in alle Codier- und Etikettiertechnologien integrieren.