Die Domino Drucker und Etikettendruckspender bieten PicaDeli Zuverlässigkeit und Flexibilität

PicaDeli, ein Anbieter frischer Lebensmittelprodukte, beliefert Lebensmittelmärkte mit Salatbuffets. Kunden können ihre eigene Salatkreation aus einer Vielzahl unterschiedlicher Kombinationen auswählen und zusammenstellen. Innerhalb der Produktion identifiziert das System den Inhalt der Schalen auf Grundlage des Gewichts. Nach der Identifizierung müssen die Inhaltsangaben auf ein Etikett gedruckt und auf dem korrekten Tray aufgebracht werden.

Da der Inhalt der Salate variieren kann, benötigte PicaDeli eine zuverlässige Lösung zur Etikettierung der einzelnen Salat-Trays mit den Angaben zum jeweiligen Inhalt. Das Lebensmittelunternehmen wählte hierfür die robusten und bedienerfreundlichen Etikettendruckspender der Domino M-Serie. Die M-Serie Druck-Spende-Systeme konnten problemlos in den beengten Produktionsbereich integriert werden.

Nach der Etikettierung werden jeweils drei Trays in einen Karton verpackt, der dann mit dem Domino C6000 Drop-on-Demand Inkjet-Drucker mit den Inhaltsangaben und einem Barcode bedruckt wird. Die Kartons werden vor dem Versand an die Ladengeschäfte schließlich auf eine Palette gestapelt und mit einem M-Serie Palettenetikettierer etikettiert.

SIE MÖCHTEN NOCH MEHR ERFAHREN?

Erfahren Sie, wie Domino Ihr Unternehmen mit dem besten Expertenwissen der Branche unterstützen kann.

Kontaktieren Sie uns