Der neue Cx350i Großzeichendrucker: Karton-Umverpackungen sorglos direkt kennzeichnen

  • Von Domino
  • Juli 07, 2021
  • Allgemein
Kontaktieren Sie uns

Mit der Markteinführung des neuen Cx350i Großzeichendruckers - mit moderner Piezo-Inkjet-Technologie (PIJ) - gehören die Sorgen und der Stress, die mit der Kennzeichnung von Umverpackungen verbunden sind, der Vergangenheit an. Hersteller können nun auf eine echte Alternative zu den höheren Kosten und dem Materialabfall bei der Etikettierung zurückgreifen.

Kundenstimme zur Direkt-Kennzeichnung von Kartons

Der Cx350i ist eine Direktdrucklösung, die zuverlässig und nahezu wartungsfrei ist und für den kostengünstigen Druck von qualitativ hochwertigen, GS1-konformen maschinenlesbaren Codes auf Verpackungen, Kartons, Trays und anderen Sekundärverpackungen optimiert wurde.

Der Piezo-Inkjet-Drucker wurde vor der weltweiten Markteinführung an verschiedenen Standorten ausgiebig getestet, mit Kundenversuchen in den USA und Europa. Der internationale Lebensmittelhersteller Kerry Ingredients, der in den USA, Irland und auf dem europäischen Festland tätig ist, nahm an den Anwendertests teil und war von der Leistung des Cx350i begeistert.

Der Cx350i Großzeichen-Drucker

"Wir waren sowohl von der Benutzerfreundlichkeit als auch von der Druckqualität sehr beeindruckt", sagt John Beecher, Maintenance Manager bei Kerry Ingredients. "Im Vergleich zu Wettbewerbern auf dem Markt, haben wir das Gefühl, dass Domino einen Schritt weiter gegangen ist und ein beeindruckendes Produkt geschaffen hat, das uns mehr Flexibilität und eine bessere Druckqualität bietet als jedes andere Gerät, mit dem wir bisher gearbeitet haben. Sowohl die Barcode- als auch die von Menschen lesbaren Drucke sind gestochen scharf und die Benutzeroberfläche ist sehr einfach für die mehrseitige Bedruckung einzurichten", so John Beecher weiter.

Cx350i: Effiziente Kennzeichnung von Sekundärverpackungen

Die Markteinführung des Cx350i Großzeichen-Inkjet-Druckers ist Teil des kontinuierlichen Engagements von Domino, Kunden bei der Maximierung der Produktionseffizienz und der Reduzierung von Produktionsabfällen, die durch ineffiziente Codierung entstehen, zu unterstützen.

"Die Codequalität, insbesondere in Bezug auf Barcodes, hat bei der Codierung von Sekundärverpackungen höchste Priorität. Ein Barcode von schlechter Qualität kann nicht gescannt werden, was zu einer Ablehnung durch den Einzelhandel führen kann und  Hersteller enorme Summen an Nacharbeit und verschwendeter Ware kostet. GS1 schätzt die Kosten, die durch schlechte Barcodequalität in Großbritannien entstehen, auf 500 Millionen bis 1 Milliarde Pfund pro Jahr ein", erläutert David Edwards, Product Manager – PIJ bei Domino.

 

Traditionell haben Tintenstrahllösungen für den direkten Druck auf Sekundärverpackungen einen schlechten Ruf in puncto Druckqualität, da ihnen nachgesagt wird, dass sie unzuverlässig und unsauber sind sowie häufige Reinigung und Eingriffe erfordern, um hochwertige Drucke zu erzielen. Folglich werden Etikettier-Systeme oft als zuverlässigere Lösung angesehen - dies ist jedoch mit höheren Kosten verbunden und erzeugt zusätzlichen Abfall.

"Die direkte Kartonkennzeichnung ist eine großartige Möglichkeit für Hersteller, Komplexität, Kosten und Abfall zu reduzieren, aber eine zuverlässige Lösung hat auf dem Markt immer gefehlt. Wir haben erkannt, dass es in diesem Bereich eine große Kundennachfrage gibt, und haben versucht, eine Lösung zu entwickeln, die den Aufwand, die Nacharbeit und das Risiko beseitigt und den Herstellern eine echte Alternative zum Etikettieren bietet“, erklärt Edwards.

Der Cx350i ist für sauberes und zuverlässiges Drucken auf Kartons bei hohen Geschwindigkeiten optimiert. Der Piezo-Inkjet-Drucker wurde für maximale Stabilität und einen sauberen Betrieb entwickelt und gewährleistet eine präzise Platzierung und Konsistenz des Codes, selbst wenn er Vibrationen an der Produktionslinie ausgesetzt ist. Der Druckkopf aus rostfreiem Stahl ermöglicht den Druck von GS1-konformen Barcodes, Chargen- und Produktinformationen sowie anderen variablen Daten in feinerer Auflösung. Die optionale Inline-Barcode-Validierung reduziert zudem das Risiko von Druckfehlern und falschen Codes.

Druck auf Karton

Die Lösung für die sorgenfreie Kennzeichnung von Kartons

Der Drucker ist nahezu wartungsfrei und erfordert nur minimale Bedienereingriffe, um eine optimale Leistung aufrechtzuerhalten. Durch den selbstreinigenden Druckkopf gehört die manuelle Reinigung der Vergangenheit an, während automatische Warnmeldungen Bediener in die Lage versetzen, Probleme zu beheben, bevor sie zu einem Stillstand führen und Ausfallzeiten verursachen. Der Tintenbehälter mit großem Fassungsvermögen ermöglicht längere Druckläufe, und der große interne Vorratsbehälter bietet bis zu acht Stunden Druckzeit ab dem Zeitpunkt, an dem die Tintenflasche leer ist, sodass die Tinte ohne Produktionsunterbrechung gewechselt werden kann.

Der Cx350i Großzeichen-Inkjet-Drucker ist mit der QuickStep-Benutzeroberfläche von Domino ausgestattet, einer intuitiven Touchscreen-Steuerung, die es dem Bediener ermöglicht, Einstellungen schnell anzupassen und Druckdesigns einfach auszuwählen, zu bearbeiten oder zu erstellen. Da die Benutzeroberfläche für das gesamte Produktsortiment von Domino genutzt wird, wird der Bedarf an zusätzlichen Bedienerschulungen reduziert.

Für Hersteller, die auf der Suche nach Industrie 4.0-Konnektivität und intelligenten Fabriklösungen sind, ist der Cx350i Großzeichen-Drucker die ideale Wahl. Er verfügt über Anschlussmöglichkeiten wie Ethernet/IP™ und lässt sich in werkseigene ERP- und MES-Systeme integrieren. Die optionale Anbindung an die Domino Cloud ermöglicht Ihren Drucker instand zu halten und Probleme frühzeitig mittels Ferndiagnose, Ereignisalarmen und Fernüberwachung zu vermeiden oder zu beheben.

"Der Cx350i liefert dort, wo alternative Lösungen zur Kennzeichnung von Verpackungen versagen", sagt Paul Clarke, Product Director - Inkjet bei Domino. "Ich freue mich sehr, dass wir unseren Kunden mit dem Cx350i eine zuverlässige, hochauflösende und sorgenfreie Lösung für die Kennzeichnung von Umverpackungen anbieten können", so Clarke abschließend.

Featured Articles

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Domino E-News - die neuesten Trends, Innovationen, Events und Informationen Ihrer Branche, direkt in Ihrem Postfach!

Jetzt anmelden

SIE MÖCHTEN NOCH MEHR ERFAHREN?

Erfahren Sie, wie Domino Ihr Unternehmen mit dem besten Expertenwissen der Branche unterstützen kann. Kontaktieren Sie uns